lost-freedom
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kingdom of Afterworld

Nach unten 
AutorNachricht
Daiquiri

avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 02.06.12

BeitragThema: Kingdom of Afterworld   Mi Jun 06, 2012 10:39 pm

DIE REALITÄT IST UNTERGANG FÜR MICH


DID YOU EVER BELIEVE THAT THERE IS A DOWNFALL? THERE WAS.



Wir schreiben das Jahr 2020 als die Welt komplett in sich versank. Tiere? Es gab keine mehr. Zumindest dort draußen nicht. Sie lebten, tief versteckt, gedeihten jedoch nicht mehr, jede Art drohte zu sterben. Krankheit, Infektion, Virus, Tod, Blut,... all dies regierte das Leben bishin zum Tod. Bäume? Können wir denn überhaupt noch atmen? Es gab keine mehr. Luft, die Luft war so verseucht dass man seinen eigenen Atem nicht mehr spüren konnte.



| DER WEG IN DIE NEUE WELT

Ein Blitz durchbrach das Dunkel, zeriss die Sehnen der Bäume, durchbiss sich durch das kalte Schwarz der Nacht und aß den letzten Stern am Himmel, doch es wurde auf einmal klar, ohne Rauch und ohne Wolken. Die Sterne waren weg, ein Sturm zog auf. Oder war es ein Sturm? Und ehe man sich versah konnte man sich im Himmel spiegeln sehen, ganz klein, doch man erkannte sich unter vielen. Ein stummer Schrei, doch der Boden erzitterte wie beim Beben der Erde. Stimmen hebten sich und krümmten zusammen vor Schmerz. Die Leibe ziehten sich von Händen an voran, sie krabbelten wie die sterbenden Spinnen am Boden. Duckend, klagend, wütend vor Angst verloren sie die Kontrolle, sie liefen und sie liefen blind aus dem Verstand, sie brachten sich selber um, rammten sich Messer in die Knochen und lachten vor Lust. Die Atmosphäre öffnete sich, es kam ein greller Feuerschein ,so geformt wie das Gesicht einer weißen Wölfin, zum Vorschein. Das Gesicht so hell, man konnte gar nicht starren, doch dann hob die Wölfin die Hände, wirkliche Menschenhände, und verdeckte den Planeten. Es wurde still und finster, man konnte nichts mehr erkennen wie in einer tiefen Höhle ohne Licht. Doch die Tiere schienen zu verstehen. Eine Brücke, so groß wie die Erde selbst, emporte sich zum Himmelszelt. Und sie mussten folgen, die Diener Elumes, zu einer neuen Welt. Der Hinterwelt.





{ LIES WEITER }

© Kingdom of Afterworld
IM "MORGEN" BEFINDEN WIR UNS NICHT
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://elume.bplaced.net/index.php?sid=0302307cf043bc5476b0e5ad1
Spielleitung
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 08.04.12

BeitragThema: Re: Kingdom of Afterworld   Fr Jun 08, 2012 10:51 am

Könntest du den Link zu dem Forum nochmal posten ? : )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lost-freedom.forumieren.com
 
Kingdom of Afterworld
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: DIPLOMATIE :: Partnerschaften :: Anfragen-
Gehe zu: